"Kinder machen Kurzfilm" an der "Artur Becker"

28.11.2017

Am Schuljahresanfang beteiligten sich 9 Schüler aus der Klasse 6a und 10 Schüler aus der Klasse 6b an dem Projekt "Kinder machen Kurzfilm". Dies ist eine jährlich stattfindende praktische Filmbildungsinitiative, die Grundschülern Medien- und Sozialkompetenz vermittelt. Seit 2014 wurden Sechstklässler unserer Schule jedes Jahr von Film- und Medienprofis angeleitet und unterstützt bei der Erstellung eines Films. Waren es in den letzten Jahren immer Kurzspielfilme, die gemeinsam von ausgewählten Sechstklässlern aus mehreren Schulen Prenzlaus pro Jahr gedreht wurden, wurde dieses Jahr erstmals das Format "Dokumentarfilm" unter die Lupe genommen. Unsere ausgewählten Schüler  waren mit viel Freude und Tatendrang dabei, bei der Erstellung des Films "Medienfit ... Wer weiß?" viele neue Erkenntnisse im Bereich der Medienbildung zu sammeln.

 

Bei der Premiere des Films am 19.11.2017 im Prenzlauer Kino sahen die Schüler begeistert das Ergebnis ihrer einwöchigen Arbeit und stellten einstimmig fest, dass noch weitere Projekte dieser Art an ihrer Schule gern gesehen sind.

 

Film zu sehen unter folgendem Link:

https://www.youtube.com/watch?v=ahNKaKTlToA

 

Making of:

https://www.youtube.com/watch?v=EPDy53j8Rpk

 

 

Foto: "Klappe zu" nach der Premiere des Kurzfilms "Medienfit ... Wer weiß?"