Gästebuch

47: E-Mail
03.07.2013, 04:44 Uhr
 
Hey :)
Jaja, meine berühmten Romane, von denen ihr hier leider während meiner Schulzeit an dieser Schule nichts erfahren konntet. Aber selber Schuld, wenn ihr kaum am Computer gearbeitet habt, denn dies ist nun meine Stärke, wie ihr nun bald in diesem Text erfahren werdet :D


Irgendwie vermiss ich ja schon das alles bei euch hier, bin ja 2012 erst von hier weggegangen. Die Philipp Hackert Oberschule hat mich schon etwas verändert, alles ist schwieriger als hier, doch es gefällt mir auch dort. Die Lehrer hier werden mich ja noch oft genug sehen, wenn ich aus meiner Haustür komme und dann den ein oder anderen direkt davor parken sehe(xD). Jedenfalls waren es echt schöne 6 Jahre mit euch und ich werde sie sicher nicht so schnell vergessen. Na klar, die Lehrer waren streng und manchmal habe ich die Reaktionen ehrlich gesagt auch nicht nachvollziehen können, doch es scheint ja alles das Richtige hervorgebracht zu haben :D Zumindest ging ich in die Klasse von Frau Oswald, man kann ihr echt nicht sagen, dass sie ihren Job schlecht gemacht hat, denn sie war die beste Lehrerin für mich und ich kann eigentlich nur glücklich an die Zeit mit ihr zurück denken.
Falls das hier mal der ein oder andere Lehrer liest, der mich noch kennt, es war echt eine schöne Zeit mit euch. Ihr habt uns echt gut auf die Zeit des Schulwechsels vorbereitet, so schwer es einigen auch schien, wir haben es alle gut überstanden. Ja, die 6a des Jahres 2011/2012 hat immer noch Kontakt, die einen mehr oder weniger. Manche Wege haben sich vollkommen getrennt, während andere nur noch enger zusammen gewachsen sind, doch ich denke mal, dass niemand diese 6 Jahre an dieser Schule vergessen kann oder auch nicht wird.
Jaja, ich merk schon, dass ich mal wieder einen ewig langen Text schreibe, nur das ist jetzt einfach meine Natur. Schreiben liegt mir im Blut, genau wie das Grafiken, was ich nun gemerkt habe. Ich habe zwar nicht die Ausdauer ein Buch zu schreiben, doch schreibe ich nun Gedichte, in RPG´s von hohem Niveau und erstelle viele Grafiken mit GIMP. Ja, das ist aus mir nun geworden. Aber hey, ich glaub nicht, dass dies eine schlechte Wendung meines Lebens ist, oder findet ihr, dass dies schlecht ist?
Vielleicht liest dies ja der ein oder andere Lehrer, der mich noch aus diesen Jahren kennt, und eins möchte ich noch sagen: Vielen Dank für diese tollen 6 Jahre, selbst wenn es Höhen und Tiefen gab, es war doch trotzdem schön, oder?
Wollt ihr nochmal Kontakt mit mir aufnehmen oder einfach sehen, was ich den lieben langen Tag über so mache oder meine Schreibwerke, Grafiken usw. etc. pp. ansehen, dann findet ihr mich gewiss bei diesen beiden Plattformen:
http://www.wilder-reiter.de
Hier trage ich als Mitglied den Namen "Pfriend" und ein Blick ins Forum auf meine Beiträge lohnt sich eigentlich immer.

http://www.dakotawolves.forumieren.com
Hier trage ich als Mitglied den Namen "Jar of Hearts" und bin als Administrator aktiv. Auch hier lohnt sich ein Blick hinein auf meine Beiträge.
Oh man, jetzt muss ich aber wirklich einen Schlussstrich ziehen, sonst schreibe ich hier noch einen Roman und ich glaube, dass ich eh schon zu viel schreibe, aber so ist es halt und ich glaube, dass das alle akzeptieren müssen. Also probier ich mich mal kurz zu fassen, auch wenn das nicht gerade meine Stärke zu sein scheint, da ich ja sowieso mehr schreibe als alles andere.
Also, kontaktiert mich ruhig auf diesen beiden Adressen unter meinen angegebenen Spielernamen oder lest einfach meine Beiträge, dabei noch viel Spaß.
Zumindest hat mich diese Schule auf all das vorbereitet und mich erst zu dem gemacht, wer ich heute bin und dafür bin ich wirklich dankbar. Frau Böhme hat mich die 1. bis 3. Klasse begleitet und dies war eine sehr lehrreiche Zeit. Frau Oswald hat mich von der 4. bis zur 6. Klasse begleitet und dies war eine wunderbare Abschlusszeit, in der man ebenfalls viel lernen konnte.
Sagt mal, wollte ich nicht eigentlich aufhören zu schreiben oder kommt es nur mir so vor, als ob ich noch jahrelang über Dinge schreiben könnte, die ich dieser Schule verdanke oder die mit dieser Schule zu tun haben?
Naja, zumindest ein ganz großes Lob an diese Schule und wer weiß, was die Zukunft uns alles noch bringt? Für euch alle zumindest: Ich wünsch euch ganz viel Glück in den nächsten Jahren und auch danach noch, denn ihr werdet ja sicher noch eine ganze Weile Kinder 'quälen' xD
Hiermit ist der Roman hoffentlich zu Ende :D
Liebe Grüße, eure ehemalige Schülerin Julia

PS: Sagt, dass ich ein Schleimer bin, aber bedenket, dass ihr selbst einmal mit der 8. Klasse anfangen werdet und nun auf diese einfachen 6 Jahre zurückschaut und erst dann erkennt, dass ihr es so einfach gehabt hattet und nun vor dem Ernst des Lebens steht. Lasst es euch durch den Kopf gehen...
 

Bearbeitet am 22.07.2013

46: Celina N.
30.06.2013, 16:41 Uhr
 
Ich gehe zwar nicht auf diese Schule. Ich kenne aber Emely. Sie gang in die 5a und jetzt kommt sie in die 6a. Sie ist öfters bei ihrer Oma und dann spielen wir zusammen Nintendo DS.
Sie hat mir schon öfters von ihrer Schule erzählt.
 

Bearbeitet am 22.07.2013

45: LEON
23.06.2013, 13:02 Uhr
 
Hallo, ich bin Leon. Die 5. Klasse war sehr lustig, aber jetzt geht´s in die 6. Ich hoffe, dass Frau Liedke unsere Klassenlehrerin bleibt...LG Euer LEON :-)
 

Bearbeitet am 29.06.2013

44: E-Mail
01.06.2013, 08:06 Uhr
 
Ich bin von 1974 bis 1977 in diese Schule gegangen und es interessiert mich sehr, ob hier noch alte Klassenfotos zu sehen sind, denn leider habe ich keins aus dieser Zeit. Vielleicht kann man mir helfen ??
Herzlichst, Marion Deniz
 

Bearbeitet am 10.06.2013

43: lea
07.05.2013, 21:08 Uhr
 
Hi Leute, ich bin´s, Lea, und bin in der 4b bei Frau Anders. Meine Klasse ist zwar sehr laut, aber ich mag auch 4 Leute aus meiner Klasse. Und das sind Alina, Celine, Vivian und Josephine. Sie sind die Coolsten aus meiner Klasse. Eure Lea aus der 4b.
 

Bearbeitet am 16.05.2013

42: celina n.
21.04.2013, 10:01 Uhr
 
Ich geh zwar nicht auf diese Schule,aber ich kenne Emely H.(Kl. 5) und Celine K.(Kl. 4. Emely ist eine Freundin von mir und Celine kenn ich von der Nachhilfe.

Celina N.
 

Bearbeitet am 03.05.2013

41: celine
06.03.2013, 13:21 Uhr
 
Hallo, ich bin Celine Kerwitz. Ich bin in der 4. Klasse. Ich mag Vivi.
 

Bearbeitet am 16.03.2013

40: Paul P.
04.03.2013, 14:54 Uhr
 
Hi, die Schule ist toll außer den Toiletten. Die sind dreckig und gelb. Die Lehrer sind alle sehr nett. Meine Lieblingslehrerin war FRAU OSWALD.
Euer Paul P.
 

Bearbeitet am 16.03.2013

39: LEON
05.02.2013, 18:28 Uhr
 
Hallo Leute,ich bin LEON. Ich gehe in die 5. Klasse. Ich wünschte, wir hätten länger FERIEN und Frau Liedke ist die beste Lehrerin. Euer LEON :-)
 

Bearbeitet am 10.02.2013

38: E-Mail
27.01.2013, 17:53 Uhr
 
Hallo,
schade, dass ich am 14.9.12 nicht in Prenzlau gewesen bin.
Ich war von 1972-1981 an dieser Schule.
Schön, dass die Schule noch ist, ich hatte eine schöne Zeit dort.
Gruß aus Bad Bentheim in Niedersachsen.
Rüdiger Nowack
 

Bearbeitet am 29.01.2013


Neuer Beitrag

Name*:
Bitte füllen Sie das folgende Feld nicht aus! Es wurde jediglich zum Schutz vor Spam eingebaut.
Email:
Text*:
Datenschutz*:
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung.
 

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.